≡ Menu

Hallo und herzlich willkommen auf Einmachzeit.de

Nicht nur für Gartenbesitzer ist das Wissen um Einlegen, Einkochen, Haltbar machen und Konservieren von Obst und Früchten wichtig. Auch für Familien, preisbewusste oder sparsame Menschen kann das Einmachen eine tolle Alternative sein, denn hier lässt sich ein wenig Geld sparen.

Aber nicht nur um des Sparens willen, auch weil selbst gemachte Aprikosen- und Himbeermarmelade oder eingelegte Gurken einfach besser schmecken, ist Einmachzeit.de entstanden.
Denn man bekommt schnell das Gefühl, dass die Lebensmittelindustrie, uns Konsumenten, immer „bessere“ und „fortschrittlichere Produkte“ verkaufen will. Es werden immer neue Variationen auf den Markt geschmissen und wir Konsumenten sollen sie gefälligst kaufen.

Dabei besteht oft der Wunsch nach dem Althergebrachten oder dem Einfachen und trotzdem Guten von Damals. Nicht jeder möchte eben Marmelade in den exotischsten Geschmacksrichtungen, in denen mehr Farb- und Konservierungsstoffe stecken als Früchte. Manchmal soll es die ganz normale Erdbeermarmelade sein, die so schmeckt wir bei Mama oder Oma.

Auf Einmachzeit.de sollen diese Rezepte gesammelt und veröffentlicht werden, damit sie jeder nachschlagen und nachmachen kann.

Viel Spaß beim Einkochen!

Apfelmus einkochen selber machen

Äpfel gelten als das Lieblingsobst der Deutschen. Ungefähr siebzehn Kilogramm der knackigen Frucht verzehrt jeder Einwohner statistisch gesehen pro Jahr. Dabei kann er roh geknabbert, aber auch eingekocht zu Apfelmus, Apfelkompott, Apfelbrei oder anderweitig verarbeitet werden. Die rund zwanzigtausend Apfelsorten weltweit gehören zu den Kernobstgewächsen innerhalb der Familie der Rosengewächse. In unseren Klimazonen ist die Weiterlesen